35:24 Minuten: Blanka Dörfel läuft Brandenburger U20-Rekord

Eingetragen bei: Blanka Dörfel, News | 0

In der kurzen Freiluftsaison hatte Läuferin Blanka Dörfel (LC Cottbus) aufgrund von Verletzungsproblemen kaum Rennen bestreiten können. Nun hat sich die 18-Jährige stark zurückgemeldet. Beim Einladungsrennen „Berlin 10k Invitational“ am Samstag in Berlin-Rauchfangswerder, das bereits im Juni als erster 10-Kilometer-Straßenlauf weltweit seit Beginn der Corona-Pandemie für Aufsehen gesorgt hatte, lief sie im B-Rennen in 35:24 Minuten auf Platz drei. Damit verbesserte die Schülerin den fast zwei Jahrzehnte alten Brandenburger Landesrekord der U20 von Nicole Güldemeister um 17 Sekunden.

Nächstes Ziel lautet 34er-Zeit

„Die Bedingungen und der Rennverlauf waren richtig gut. Ich konnte in einer Gruppe laufen, davon habe ich unheimlich profitiert. Am Ende wurde es richtig eng, so war mein letzter Kilometer auch der schnellste“, sagte Blanka Dörfel nach dem Rekordrennen. Auch ihr Trainer Rainer Kruk war von der starken Zeit überrascht. Denn zuletzt standen nur Ausdauereinheiten und keine spezifischen Tempoprogramme auf dem Trainingsplan. Der U20-Landesrekord muss nicht der letzte für Blanka Dörfel gewesen sein. Denn auch 2021 ist sie noch in der Jugendklasse startberechtigt. „Vielleicht klappt es dann sogar mit einer 34er-Zeit“, so die Schülerin.

Blanka Dörfel im B-Lauf nur knapp geschlagen

Die insgesamt fünf Rennen in Berlin – drei bei den Männern und zwei bei den Frauen – wurden nach den geltenden Corona-Bestimmungen durchgeführt. So starteten die Läufer mit dem nötigen Abstand und in kleinen Feldern von ca. 20 Teilnehmern. Im B-Rennen der Frauen setzte sich Franziska Althaus (TV Waldstraße Wiesbaden) in 35:20 Minuten knapp vor den zeitgleichen Stephanie Strate und Lauftalent Blanka Dörfel (beide 35:24 min) durch. Die Gesamtsiege in den A-Läufen sicherten sich mit Weltklassezeiten die Äthiopierin Helen Bekele Tola in 30:58 Minuten und der Kenianer Daniel Ebenyo (27:18 min).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.