Alina Reh läuft im Schongang zum U23-DM-Titel

Eingetragen bei: Alina Reh, News | 4

Sie war die klarste Favoritin der Deutschen U23-Meisterschaften in Wetzlar. Und diese Favoritenstellung hat Alina Reh (SSV Ulm 1846) am Samstag eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Über 5000 Meter setzte sich die 22-Jährige von Beginn an ab und am Ende in 15:51,39 Minuten deutlich vor Leah Hanle (TSV Holzelfingen; 16:58,33 min) und Kerstin Schulze Kalthoff (LG Rosendahl; 17:25,72 min) durch.

Für Alina Reh war es der zweite DM-Titel binnen sieben Tagen. Vor Wochenfrist hatte sie sich mit der Weltklassezeit von 31:19,97 Minuten den DM-Titel über 10.000 Meter geholt. Eigentlich wollte sie das Rennen in Wetzlar gar nicht bestreiten. Doch aufgrund der Qualifikationskriterien für die U23-EM Mitte Juli in Schweden, wo sie einen Doppelstart über 5000 und 10.000 Meter anstrebt, musste sie bei der U23-DM antreten. Zum Vergleich: Bei ihrem 10.000-Meter-Sieg war sie bei Rennhälfte fast 20 Sekunden schneller als am Samstag in Wetzlar. Ein Beweis ihrer Ausnahmestellung auf der Frauen-Langstrecke in Deutschland.

„Wir haben das Rennen als gute Trainingseinheit betrachtet und darin ein paar Tempospitzen gesetzt“, sagte Alina Reh. In den kommenden Tagen steht für die EM-Vierte nach den schnellen Wettkampfkilometern der vergangenen Wochen nun erst einmal Regeneration auf dem Plan, um Ende der Woche wieder ins intensivere Training einzusteigen. Schließlich muss sie ihre Kräfte schonen. Denn nach der U23-EM in Schweden warten in einer langen Saison noch die Deutschen Meisterschaften am ersten August-Wochenende in Berlin und die „Herbst-WM“ acht Wochen später in Doha (Katar) auf Alina Reh.Ali

4 Responses

  1. Michael Daun

    Liebe Alina,
    herzlichen Glückwunsch zur Deutschen U-23 Meisterin über 5000 Meter in Wetzlar.Innerhalb von sieben Tagen zwei DM-Titel.-.Ein Titel folgt nach dem anderen.
    Eine gute Regeneration und für die dann folgenden intensiveren Trainingseinheiten wünsche ich dir viel freude.
    Der Zeitplan in Gävle ist für dich so terminiert, nur 47 Stunden Erholungsphase zwischen 10000 Meter am Freitag und 5000 Meter am Sonntag.
    Du bist in einer so herausragenden Form,du wirst auf beiden Strecken Europameisterin.
    Vielleicht wird die U-23 Leichtathletik- Europameisterschaft im Fernsehen oder bei einem Streaming-Anbieter gesendet.
    Am 30.Juni findet das siebte Diamond League Meeting in Eugene statt.
    Für dich ist sicherlich regenieren angesagt nach der U-23 EM.
    Anfang August die Deutschen Leichtathletik Meisterschaften in Berlin.
    Viel Gesundheit wünsche ich dir.

    Viele liebe Grüße
    Michael Daun

  2. Michael Daun

    Liebe Alina,
    bisher habe ich noch nicht in Erfahrung bringen können ob ich dich über 10000 Meter am 12.Juli
    Startzeit 19:50 Uhr in Gävle bei den U23-Leichtathletik Europameisterschaften im Fernsehen sehen kann oder bei einem Streaming-Anbieter.
    Zeitgleich findet das Diamond League Meeting in Monaco statt.-.Im Eurosport 2 oder Eurosport Player zu sehen.-.
    Die Regeneration im Allgäu hat dir hoffentlich gut getan und du kannst nun das intensivere Training beginnen.
    Immer gute Beine wünsche ich dir.

    Viele liebe
    Michael Daun

  3. Michael Daun

    Liebe Alina,
    bei den Leichtathletik-U23-Europameisterschaften in Gävle kann ich beide Strecken sehen mit deiner Beteiligung,sowohl die 10000 Meter am Freitag 12.Juli um 19:50 Uhr wie auch die 5000 Meter 47 Stunden später am Sonntag 14.Juli um 18:35 Uhr.
    Entweder ist die Übertragung beim Fernsehsender Eurosport oder beim Eurosport Player.-.Ich freue mich schon jetzt dich zu sehen.
    Ist es in deiner Heimat bei deinen Trainingseinheiten auch so heiß ?, hier zeigt das Thermometer 35 Grad.
    Du bist ja in Berlin im August 2018 bei den Leichtathletik Europameisterschaften auch an einem
    warmen Mittwochabend (Startzeit 20:40 Uhr) hervorragend 10000 Meter gelaufen und hast den starken 4.Platz erzielt.
    Alles Gute für deine Einheiten mit deinem Trainer Jürgen Austin-Kerl besonders aber viel Gesundheit,
    wünscht dir Michael Daun

  4. Michael Daun

    Liebe Alina,
    heute Abend in zwei Wochen, den 12.Juli um 19:50 Uhr in Gävle ist dein Start über 10000 Meter.-.Du bist ja die Top-Favoritin und führst die U23-Europäische Bestenliste an.
    Über 5000 Meter am Sonntag um 18:35 Uhr ist es ebenso.-.Du wirst Siegerin auf beiden Strecken,ich wünsche es dir sehr.
    Was für ein Toller Empfang für dich in Laichingen als Doppel-Europameisterin.
    Weiterhin viel Gesundheit.

    Viele liebe Grüße
    Michael Daun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.